Seit über 50 Jahre Familienbetrieb Elektro Mattern.

Von gestern bis heute!

Noch vor dem Zweiten Weltkrieg hat Georg Mattern in Berlin seine Ausbildung zum Elektriker gemacht, seinen Meisterbrief 1938, dort war er, nach Kriegende, bereits selbstständig.

1952 zog es den Familienvater in den Westen und er landete eher zufällig in Schifferstadt. Dort fanden er, und sein Sohn Heinz, der bei seinem Vater in die Lehre ging, eine Anstellung.

Da der gelernte Elektromeister schon immer sein eigener Herr sein wollte, gründete er 1964 das Familienunternehmen Elektro Mattern.

Bereits kurz nach der Eröffnung, stieg auch sein Sohn Heinz, ebenfalls Elektroinstallateur Meister, mit ins Unternehmen ein, der es 1975 für 22 Jahre weiterführte und vergrößerte.

Anfang der 80er Jahre war das Unternehmen so gewachsen, dass ein Umzug in Neue und Modernere Geschäftsraume notwendig wurde. Heute befindet sich die Firma Elektro Mattern im Gewerbegebiet 'im Lettenhorst' in Schifferstadt.

1997 übernahm der Enkel von Georg Mattern, Jürgen Mattern, selbst Elektroinstallateur Meister, dass Familienunternehmen und führt es zusammen mit seiner Frau, die sich um den Kaufmännischen Bereich kümmert, bis heute.

Elektroinstallationen sind auch nach 50 Jahren Hauptstandbein der Firma wir legen größten Wert auf kompetente Beratung und Planung.

Additional information